Das Passwort verdoppelt sich, wenn ich mich einloggen möchte.

Das ist normal, dass sich das Passwort optisch "vedoppelt"- das Einloggen klappt trotzdem, falls Passwort und Benutzername richtig geschrieben sind.
Bitte beachten Sie Groß- und Kleinschreibung.

Ich habe mich angemeldet, bekomme aber keine Bestätigungsmail

Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach, ob die Mail dort gelandet ist.

Ich habe mich angemeldet, aber der Link zur Anmeldung wird nicht angezeigt

Bitte stellen Sie Ihr Gerät bzw. Handy so ein, dass Links entsprechend angezeigt werden.

Was muss ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Mit Ihrem Benutzernamen oder Ihrer Email Adresse können Sie Ihr Passwort selbst auf der Website zurück setzen und ein neues anfordern. Hierzu müssen Sie rechts oben auf der Website unter: "Kennwort vergessen" klicken.
Alternativ können Sie auch diesen Link anklicken:

Passwort zurück setzen

Was mache ich, wenn ich mich nicht einloggen kann?

Bitte überprüfen Sie, ob Sie bei der Anmeldung Groß- und Kleinschreibung bei Benutzername und Passwort berücksichtigt haben oder Ihr Zugang abgelaufen ist. Es ist normal, dass sich das Passwort optisch "vedoppelt"- das Einloggen klappt trotzdem, falls Passwort und Benutzername richtig geschrieben sind.

Wie kann ich meinen Zugang verlängern?

Ihr Zugang ist zunächst auf drei Monate befristet und wird dann automatisch gelöscht. Wenn Sie eine Verlängerung benötigen, melden Sie sich bitte rechtzeitig bei KOBRA. (siehe Kontakt). Ihr Zugang kann dann verlängert werden.

Kann ich die Fragebögen auch über mehreren Sitzungen verteilt ausfüllen?

Ja, das ist möglich. Sie melden sich zu Beginn Ihrer Sitzung mit Ihren Zugangsdaten an der Plattform an. Wenn Sie die Sitzung beenden und zu einem späteren Zeitpunkt (auch an einem anderen Computer) fortführen möchten, melden Sie sich erneut an. Sie können Ihre Fragebögen nun weiter vervollständigen.

Wie funktioniert die Fremdeinschätzung?

  1. Registrieren Sie sich auf der Kompetenzbilanz-Online.
  2. Sie erhalten eine E-Mail zur Überprüfung Ihrer Identität. Bestätigen Sie Ihren Anmeldewunsch, indem Sie den dafür vorgesehenen Link in der E-Mail anklicken.
  3. Sie erhalten die Bestätigung Ihrer Anmeldung in einer weiteren E-Mail und können sich nun mit Ihren Anmeldedaten anmelden, die Selbsteinschätzungsfunktion der Kompetenzbilanz nutzen und sich Berufe anzeigen lassen, die mit Ihrem Profil übereinstimmen.
  4. Zeitgleich finden Sie in einer separten E-Mail Zugangsdaten für zwei "Fremd"personen. Schicken Sie der Person/den Personen, von denen Sie eine Fremdeinschätzung erbitten, die jeweiligen Zugangsdaten.
  5. Die Fremdperson kann sich mit diesen Zugangsdaten anmelden und die Fragebögen für die fachlichen und übertragbaren Fertigkeiten sehen. Die Fremdperson kann einen dieser Fragebögen dort bearbeiten, sobald Sie selbst ihn vollständig ausgefüllt haben. Selbstverständlich kann die Fremdperson nicht sehen, wie Sie selbst sich eingeschätzt haben oder wie die zweite Fremdperson Sie eingeschätzt hat.
  6. Sobald ein "Fremdbild" vorliegt, können Sie es in der Auswertung sehen und die Ergebnisse miteinander vergleichen.

Wir empfehlen die Ergebnisse in einem Gespräch mit der jeweiligen Fremdeinschätzungs-Person zu vertiefen.

Bitten Sie die Person, die den Fragebogen für Sie beantwortet hat, um ein Gespräch (Zeitempfehlung: max. 1 h). Befragen Sie die Person Ihres Vertrauens zu den Abweichungen, wobei Sie genau so viel Zeit für die Stärken wie für die Schwächen einplanen sollten.

Hinweis: dieses Gespräch kann gemeinsam am PC stattfinden, mit Hilfe der beiden Ausdrucke oder auch telefonisch.

Neue Erkenntnisse und viel Erfolg für Ihre berufliche Orientierung wünscht Ihnen das KOBRA-Team!

Wie bekomme ich einen Zugang für Beraterinnen und Berater und was bietet er?

Wir haben das KOBRA-Beratungswissen zum Einsatz der Kompetenzbilanz-Online und zur Auswertung der Ergebnisse in der Beratung aufbereitet und stellen es im neuen Download-Bereich „Pädagogisches Material“ für Sie bereit. Der Zugang ist ausschließlich Beraterinnen und Beratern vorbehalten und bietet Leitfäden für die Arbeit mit unseren Online-Werkzeugen in der kompetenzbasierten Beratung sowie Didaktische Materialien. Mehr Informationen dazu finden Sie hier

Warum kommt an manchen Stellen die Aufforderung, ein LOGIN und Passwort einzugeben?

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: An den Stellen, an denen Sie die Möglichkeit haben, persönliche Daten zu speichern, sollen diese auch nicht öffentlich zugänglich sein. Nur Sie und die KOBRA-Administratorin haben mit Ihren Benutzerdaten Zugriff darauf.

Was sind Cookies und funktioniert die Plattform auch, wenn ich sie nicht zulasse?

Cookies (aus dem engl. übersetzt für "Kekse") sind Markierungen, die beim Surfen im WWW auf die lokalen Festplatten geschickt werden. Sie ermöglichen ein Wiedererkennen, wenn Sie eine WWW-Seite zum zweiten oder x-ten Mal aufsuchen. Das kann sehr praktisch für Sie sein, wenn Ihnen dadurch beispielsweise die erneute Eingabe Ihrer Daten erspart wird, weil Sie als Kunde/Kundin schon erkannt wurden. Allerdings ermöglicht es auch, dass Website-Betreiber sehen, wie häufig Sie eine Site aufsuchen, welche Seiten Sie anklicken etc. Sie werden damit potentiell zum/zur "gläsernen" Kunden/Kundin, wenn entsprechende Profile angelegt werden.

Technisch sind Cookies unbedenklich und enthalten auch keine Viren. Sie werden auf Ihrem Rechner üblicherweise in Textdateien gespeichert. Sie können sie sich über die Suchfunktion auf Ihrem Rechner heraussuchen und anzeigen lassen.

Die Kompetenzplattform von KOBRA benutzt ebenfalls Cookies, wenn Sie im geschützten Bereich der Plattform arbeiten. Hier ermöglicht ein gesetzter Cookie, dass Sie sich nicht bei jedem Klick erneut anmelden müssen. Ihre Ergebnisse und Eintragungen werden nicht im Cookie gespeichert.

Kostet die Benutzung der Plattform Geld?

Nein, die Benutzung der Plattform ist für Sie kostenfrei. Der Zugang für einfache Nutzer/innen wird kostenfrei bleiben.

Für Beraterinnen und Berater haben wir das KOBRA-Beratungswissen zum Einsatz der Kompetenzbilanz-Online und zur Auswertung der Ergebnisse in der Beratung aufbereitet und stellen es im neuen Download-Bereich „Pädagogisches Material“ für Sie bereit. Der Zugang ist ausschließlich Beraterinnen und Beratern vorbehalten und bietet Leitfäden für die Arbeit mit unseren Online-Werkzeugen in der kompetenzbasierten Beratung sowie Didaktische Materialien. Mehr Informationen dazu finden Sie hier

Was kann ich tun, wenn ich trotz der Erklärungen hier Probleme bei der Bedienung der Plattform habe?

Bitte schreiben Sie eine Email an karin.erb@kobra-berlin.de und schildern Sie Ihr Problem.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um eine Beratung in Anspruch zu nehmen?

Um eine Beratung in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie weiblich sein, da KOBRA sich gezielt an Frauen wendet, und einen Beratungstermin vereinbaren.

Nähere Informationen zur Terminvergabe

Kann ich mich auch online beraten lassen?

Nein, wir bieten keine Online-Beratung an. In einigen Fällen ist aber telefonische Beratung möglich. Bitte vereinbaren Sie in jedem Fall telefonisch einen Termin.

Nähere Informationen zur Terminvergabe für Beratungen.

Kostet die Teilnahme an einer Beratung etwas?

Nein, Beratung bei KOBRA sind für Sie kostenfrei.